Untitled

Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

November 2018

Radieschen von unten

1. November 2018

  Autorin LOTTE MINCK mit einer Krimödie um einen toten Schrebergärtner   Loretta Luchs braucht eine Auszeit. Erschöpft vom Job an der Sex-Hotline und vom Freund zuhause, verzieht sich Loretta in den Schrebergarten ihrer Freundin Diana. Idylle pur - bis eines  schönen Sommermorgens Gartennachbar Uwe kopfüber in seiner Regentonne steckt – mausetot. Ende Idylle. Das war kein natürlicher Tod, erkennt Loretta sofort und sowas kann sie gar nicht ab … Erneut gibt Autorin LOTTE MINCK dem Ruhrpott eine Stimme und ist…

Mehr erfahren »

Unter Fremden

1. November 2018

  Autorin & Grauser-Preisträgerin 2018 JUTTA PROFIJT mit ihrem aktuellen Thriller   Die gehbehinderte Madiha überlebt ihre Flucht aus Syrien nur durch die Hilfe eines fremden Mannes. Sein Name ist Harun und beide finden schließlich eine Unterkunft in einem deutschen Flüchtlingsheim. Als Harun eines morgens verschwunden ist und seine Habseligkeiten gestohlen werden, gibt Madiha eine Vermisstenanzeige auf. Die sicher geglaubte neue Welt jagt Madiha zunehmend Angst ein. Als sie sich selbst auf die Suche nach Harun aufmacht, bemerkt sie, dass sie verfolgt wird… Für ihren…

Mehr erfahren »

Mord zwischen Jacke & Hose

3. November 2018

  Herrenmoden KÖHLER präsentiert TATORT-Kommissar Felix Voss alias FABIAN HINRICHS   Mit seiner Darstellung des TATORT-Hauptkommissars Felix Voss als Leiter der überregionalen Mordkommission Franken wurde der Schauspieler FABIAN HINRICHS einem breiteren Publikum bekannt und auf Anhieb zu einem der beliebtesten TV-Kommissare. Seine Unaufgeregtheit bei den Ermittlungen im zweiten TATORT-Team des Bayerischen Rundfunks kam bei der Erstausstrahlung im April 2015 sehr gut an beim Publikum und aktuell ist jährlich eine Folge des Franken-TATORTS geplant. Der gebürtige Hamburger Schauspieler, 2010 „Bester Schauspieler…

Mehr erfahren »

Die Therapie

3. November 2018

  HinterHofTheater Hungen präsentiert Psychothriller von Sebastian Fitzek    Josy, die 12-jährige Tochter des bekannten Psychiaters Viktor Larenz, verschwindet unter mysteriösen Umständen spurlos. Es gibt keine Zeugen, eine Leiche wurde nie gefunden. Jahre später wird Viktor von einer Zeitschrift um ein Interview gebeten. Er zieht sich auf eine einsame Insel zurück, in der Hoffnung, dort endlich wieder zu sich finden und sich der Geschichte endgültig stellen zu können. Unerwartet bekommt er Besuch von der Autorin Anna Spiegel, die unter Wahnvorstellungen…

Mehr erfahren »

Mordsdichter

4. November 2018

  Die Siegerehrung zum Krimischreibwettbewerb 2018 Mit der Vorstellung der Siegertitel aus dem diesjährigen Krimischreibwettbewerb und der Vergabe der von der Gießener Allgemeinen Zeitung und dem Literarischen Zentrum Gießen ausgelobten Preise an die erfolgreichen Autoren/-innen findet der aktuelle Wettbewerb mit einer Matinée seinen Abschluss. Der von der Jury ausgewählte  Siegertitel (Platz 1) wird bei dieser Veranstaltung  zudem erstmals öffentlich vorgestellt und vor Publikum gelesen werden. Hier noch einmal die Teilnahmebedingungen zum Krimi-Schreibwettbewerb und ein Tipp der Organisatoren. Der maximale Umfang…

Mehr erfahren »

Mordgeschichten zu Menue

5. November 2018

  Autor KLAUS STICKELBROECK mit ausgewählten Short Storys zum Menue   Meisterhafte Short Crime Storys treffen auf meisterhafte Kochkunst. Seit Jahren gehört Autor zu den Publikumslieblingen des GIESSENER KRIMIFESTIVALS. Vor allem seine Short Storys machen einen Krimiabend zum unterhaltsam-mörderischen Erlebnis. Auch die über die Region Mittelhessen hinaus bekannte und gelobte Küche des Restaurant Hof Grass in Hungen  sorgt für spannende Momente, allerdings mit anderen Mitteln.  An diesem Abend wechseln Menue und Literatur und führen im Ergebnis zu einem lukullischen Krimiabend. Mehr…

Mehr erfahren »

Ganz schön wild

6. November 2018

  Autor PETER JACKOB mit einer Sherlock Holmes Story zum wilden Menue   Zum „wilden“ Menue des Abends aus der Gourmetküche des Gießener Restaurants SCHLOSSKELLER gibt es an diesem Krimiabend einen Sherlock Holmes Krimi aus der Feder des Autoren PETER JACKOB. „Die Jagdgesellschaft von Billingshurst“ heißt der Roman, ganz im Stile des englischen Kriminalschriftstellers Arthur Conan Doyle und mit einem Meisterdetektiv Sherlock Holmes, der sich um die Aufklärung des Mordes an einer Frau kümmern muss, deren Leiche Jagdhunde im Rosenbeet…

Mehr erfahren »

Bittere Schokolade

10. November 2018

  Bestsellerautor TOM HILLENBRAND mit einer brandneuen Story um den Koch Xavier Kieffer zum 40-jährigen Firmenjubiläum der KLATSCHMOHN Naturkost GmbH   Die Patisseurin Ketti Faber, eine Jugendliebe Kieffers, wird in Brüssel brutal ermordet. Hat ihr Tod etwas mit jener mysteriösen Plantage in Westafrika zu tun, von der die Manufaktur ihren besonderen, fair angebauten Kakao bezog? Und was hat es mit dem Luxemburger Botschafter der Republik Kongo auf sich, der in etwa zur selben Zeit verstarb wie Ketti Faber? Detektivkoch Xavier…

Mehr erfahren »

Dezember 2018

Sascha wartet auf´s Christkind

12. Dezember 2018

  Eine kriminell-weihnachtliche Bühnenshow mit Autor & Musiker SASCHA GUTZEIT      Wann hat das Warten ein Ende? Wann kommt es, das Christkind und kommt es überhaupt? Ist es mit dem Christkind möglicherweise wie mit „Godot“, das Warten als Ziel einer „Erwartung“. Auch Autor und Musiker SASCHA GUTZEIT fällt das Warten sichtlich schwer. Die ein oder andere Mordgeschichte könnte das Warten verkürzen. Wieviel Tote muss es geben, bis sich das Christkind mit zartem Kling-Klang endlich einfindet? Zwischendurch weihnachtliches Liedgut. Singen…

Mehr erfahren »

August 2019

Abgelaufen

16. August • 8:00 - 17:00
St. Thomas Morus Kirche, Grünberger Str. 80
Gießen, 35394
+ Google Karte

Die Veranstaltung war schon...

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren