KRIMIFESTIVAL-VA „ATME!“ – VERANSTALTUNGSORT geändert –

Aus organisatorischen Gründen hat der Veranstalter der Krimilesung mit der renommierten Autorin JUDITH MERCHANT (Montag, 28.10.2019) den Veranstaltungsort gewechselt. Die Lesung aus dem Thriller „ATME!“ findet nun im Stammhaus des GIESSENER ANZEIGERS (Am Urnenfeld 12) statt. Beginn ist wie angekündigt um 20 Uhr, der Einlass um 19.30 Uhr.

Wir bitten die Karteninhaber dieser bereits ausverkauften Veranstaltung um Beachtung der Änderung.

KRIMIFESTIVAL: PROGRAMMÄNDERUNG

Bedauerlicherweise wird es die im KRIMIFESTIVAL-Programm angekündigte Lesung mit dem Autor & Kabarettisten KAI MAGNUS STING in diesem Jahr nicht geben. Der Autor hat die bereits ausverkaufte Veranstaltung beim Bedachungsspezialisten CARLÈ für Donnerstag, 31.10.2019 aus persönlichen Gründen abgesagt.

Der Organisator des Festivals hat in Absprache mit dem Veranstalter CARLÈ an einer Alternative zur ausgefallenen Veranstaltung gearbeitet und wird stattdessen den Schauspieler TIM BERGMANN mit einer Lesung aus dem Taunuskrimi „Muttertag“ von Autorin Nele Neuhaus präsentieren. Organisator und Veranstalter freuen sich, dass der prominente Schauspieler, der in der TV-Verfilmung der Neuhaus-Krimis den ermittelnden Kommissar Oliver von Bodenstein spielt, so spontan zugesagt hat.

Für Karteninhaber wichtig: Die erworbenen Sting-Karten („Das ABC des schönen Mordens“) gelten auch für die Programmänderung. Sollten Karteninhaber den Termin mit TIM BERGMANN nicht wahrnehmen wollen, dann besteht die Möglichkeit, diese Karten bis SA, 19.10.2019 bei den ausgewiesenen VVK-Stellen zurückzugeben und sich den Eintrittspreis erstatten zu lassen. An den Veranstaltungszeiten ändert sich nichts. Beginn der Lesung ist am 31.10.2019 um 18.30 Uhr.