Wichtige Hinweise zum VA-Ablauf in Corona-Zeiten

Bitte denken Sie dringend an die Nachweise, die Sie als komplett Geimpft oder Genesen qualifizieren. Die Nachweise werden beim Einlass kontrolliert und ein Zugang zur Veranstaltung ohne den entsprechenden Nachweis ist nicht möglich. 

Wir bitten die Besucher der KRIMIFESTIVAL-Veranstaltungen ihren Nasen-Mund-Schutz zu den Veranstaltungen mitzubringen und bis zum Erreichen des Sitzplatzes zu tragen. Nach aktuellen Maßgaben ist es keine Pflicht, aber es wird empfohlen, den Schutz auch bei den Veranstaltungen einzusetzen. Beim Gang zur Toilette sollte ebenfalls der Nasen-Mund-Schutz getragen werden.

Bitte beachten Sie die Markierungen auf den zugelassenen Sitzplätzen.

Wenn erforderlich, werden Sie beim Einlass zu Ihrem Platz geführt.

Bereits bei der Abholung Ihrer Eintrittskarten erhalten Sie Hinweiszettel, auf denen Sie Ihre Kontaktdaten angeben müssen. Diese Hinweiszettel geben Sie bitte beim Einlass zu der jeweiligen

Veranstaltung in unsere Hände. Ein Einlass ohne Abgabe der Kontaktdaten ist nicht möglich.

Bitte denken Sie daran, dass die VA-Räume maximal gelüftet werden. Richten Sie bitte Ihre Kleidung danach aus.

Die Veranstaltungen werden ohne Pausen stattfinden. 

Soweit möglich, wird es getrennte Ein- und Ausgänge geben. 

Wir bitten Sie höflichst, den Anweisungen des Personals Beachtung zu schenken und danken Ihnen vorab für Ihr Verständnis.

Die Veranstalter weisen darauf hin, dass sich kurzfristig Änderungen im VA-Ablauf aufgrund aktueller Allgemeinverfügungen ergeben können.