Untitled

Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Oktober 2021

(23)  „DER MANN, DER KEINE BÜCHSE WARF“

26. Oktober • 20:00
Kulturkeller Ulenspiegel, Seltersweg 55
Gießen,
12€

Thriller-Premiere um ein legendäres Fußballereignis mit Autor SASCHA GUTZEIT  Eine versteckte Leiche, die Beute aus einem Bankraub und ein total verrücktes Fußballspiel sind Zutaten im neuen Thriller des Autoren und Schauspielers SASCHA GUTZEIT. „Der Mann, der keine Büchse warf“ ist ein bitterböser Krimi und zugleich eine Hommage an ein legendäres Fußballspiel der  Mönchengladbacher Fohlenelf aus den frühen 70er Jahren. 20. Oktober 1971. Der Bökelberg in Mönchengladbach. Im Europapokal der Landesmeister tritt die Borussia gegen Inter Mailand an. Werden Günter Netzer,…

Erfahren Sie mehr »

(25)  „TOD IM TEMPEL – Spurlos entsorgt“

28. Oktober • 20:00
Bürgerhaus Hüttenberg-Rechtenbach, Im Saales 2
Hüttenberg,
12€

Autorinnen-Duo Jule Sjöberg & Yvonne Schwegler mit ihrem brandneuen Putzfrauen-Krimi – Teil II Theres Fugger, Reinigungskraft im Polizeipräsidium Heidelberg, hält es nicht mehr aus. Ihre Kollegin Frau Schäufele hat zwar dazugelernt und spricht jetzt einigermaßen Hochdeutsch, aber die Putzwut der Frau Schäufele schreit zum Himmel. Alle im Revier sind einer Meinung, Frau Schäufele muss weg. Nein, nicht für immer, aber ein wenig Urlaub würde ihr bestimmt gut tun. Als Reiseziel wird Ibiza empfohlen. Doch aus der Ruhe im Urlaub wird…

Erfahren Sie mehr »

(26)  „ALS WASSERLEICHE NICHT GEEIGNET …“

29. Oktober • 20:00
Netanya- Saal, Oberhessisches Museum, Brandplatz 2
Gießen,
12€

Der Direktor des Rechtsmedizinischen Instituts der Uni Frankfurt Prof. Dr. MARCEL A. VERHOFF mit einem launigen Beitrag zur Darstellung der Rechtsmedizin zwischen Krimi und Realität Rechtsmediziner sind im TV überaus beliebt. In zahlreichen TV-Serien sind die Einschätzungen der Mediziner vor Ort (am Tatort oder Auffindeort) Ausgangspunkt für die polizeilichen Ermittlungen. Und immer muss es schnell gehen. Ob Todesursache, Todeszeitpunkt oder besondere Auffälligkeiten an der Leiche, die Rechtsmediziner im TV geben in wenigen Minuten wertvolle Hinweise für die weitere Ermittlungsarbeit. Aber…

Erfahren Sie mehr »

(27)  „DER GIN DES LEBENS“

30. Oktober • 19:30
Hotel & Restaurant TANDREAS, Licher Str. 55
Gießen,
84€

Süffiger Kriminalroman von CARSTEN SEBASTIAN HENN zum Menue der TANDREAS-Küche Eines schönen Morgens findet Cathy Callaghan, Betreiberin eines kleinen Bed & Breakfast in Plymouth/Südengland, eine Leiche in ihrem Garten. Bald stellt sich heraus: Es handelt sich um einen stadtbekannten Obdachlosen, der mehr gesehen hat, als ihm guttat. Auch für Bene Lerchenfeld kommt’s knüppeldick: Seine langjährige Freundin Annika verlässt ihn, als er ihr gerade einen Heiratsantrag machen will. Und dann landet er mit seinem geliebten Oldtimer dank Navi auch noch im…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren