Untitled

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

»FISCH TOT, KOCH LEBT«

10. November • 19:00

€72 - €77

Dem Kommissar fällt es wie Schuppen von den Augen, ein Verbrecher bricht dem anderen die Gräten und geht dann der Polizei ins Netz. Formulierungen aus dem Bereich Fisch und Fischverarbeitung haben ganz offensichtlich eine Affinität zum Krimi-Genre. Anlass genug für Schlosskeller-Chefkoch Frank Haas, das geplante Krimidinner fischmäßig auszurichten und mit Vorleser HARALD PFEIFFER hat er einen großen Fang gemacht. Der Wiener Schauspieler wird den Abend mit schuppigen Küstenkrimis begleiten und die Besucher dürfen gespannt sein auf Plattdeutsch Wiener Art.

 

 

Preis p.P.  € 72.-  /  AK € 77.-  (incl. 3-Gang-Menue, Wasser, Aperitif)
Reservierung: T 0641-38306  /  F 0641-34482
Menue siehe unten

Das Fisch-Menü zum Krimifestival

– Amuse bouche –

Hamburger Labskaus

mit Wachtelei & Printjes-Matjes

* * *

in Rote-Grütze gebeizter Flusszander

mit Grünkohlsalat

* * *

Gebratenes Kabeljaufilet

an Sauce Bernaise mit Sylter Royal

winterliches Weizen-Risotto mit Wurzelgemüse

und Zitronen-Bergamott-Kompott

* * *

Pumpernickel-Mousse

im weißen Schokoladen-Mantel mit Sanddorn-Gel

* * *

 

 

 

Details

Datum:
10. November
Zeit:
19:00
Eintritt:
€72 - €77
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Museumsrestaurant Schlosskeller
Brandplatz 2
Gießen,

Veranstalter

Restaurant Schlosskeller
ulish-PR
Einlass 18:30 Uhr