Skip to main content
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Sörensen fängt Feuer

8. Oktober

 

Autor und Hörspielregisseur SVEN STRICKER mit dem zweiten Fall für seinen angstgeplagten Kommissar Sörensen

 

Selten schafft es ein Autor, seinen Protagonisten in nur einem Roman zur Kultfigur zu entwickeln. Mit dem unter einer Angststörung leidenden Kommissar Sörensen ist dies dem vielfach ausgezeichneten Hörspielregisseur und Krimiautor SVEN STRICKER in seinem Roman „Sörensen hat Angst“ auf Anhieb gelungen und ganz aktuell laufen die Vorbereitungen zur Verfilmung mit „Tatortreiniger“ Bjarne Mädel in der Hauptrolle
Jetzt, in seinem zweiten Fall, muss sich der Katenbüller Polizist Sörensen um eine blinde junge Frau kümmern, die nur mit einem Nachthemd bekleidet kurz vor Weihnachten von einem Auto erfasst wird und ganz offensichtlich erheblich verwirrt ist. Für den Kommissar kommt dieser Fall zu einem denkbar schlechten Zeitpunkt, denn gerade hatte er beschlossen, das Medikament gegen die Angststörung abzusetzen …

Autor Sven Stricker ist ein exzellenter Vorleser und das Krimifestival-Publikum darf sich auf ein spannend-unterhaltsames Abenteuer mit Sörensen freuen.

Ort: Mathematikum, Liebigstr. 8
Zeit: 20.00 Uhr  (Einlass ab 19.30 Uhr)
Eintritt: € 10.-
VVK: Mathematikum, Tourist Info, GAZ, Rickersche, MAZ
Veranstalter: Mathematikum, ulish-PR

Mit freundlicher Unterstützung von LESELAND HESSEN

 

> zurück um Kalender

Details

Datum:
8. Oktober