Skip to main content
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Sascha wartet auf´s Christkind

12. Dezember

 

Eine kriminell-weihnachtliche Bühnenshow mit Autor & Musiker SASCHA GUTZEIT   

 

Wann hat das Warten ein Ende? Wann kommt es, das Christkind und kommt es überhaupt? Ist es mit dem Christkind möglicherweise wie mit „Godot“, das Warten als Ziel einer „Erwartung“. Auch Autor und Musiker SASCHA GUTZEIT fällt das Warten sichtlich schwer. Die ein oder andere Mordgeschichte könnte das Warten verkürzen. Wieviel Tote muss es geben, bis sich das Christkind mit zartem Kling-Klang endlich einfindet? Zwischendurch weihnachtliches Liedgut. Singen ist gut gegen Ängste, deshalb eine Aufforderung an alle, mitzusingen. Die Vorbereitungen für den hohen Besuch sind längst abgeschlossen, das Verfallsdatum der Lebkuchen aus dem August längst „korrigiert“ (wer will schon altes Zeug essen?) und der Punsch mehrfach aufgewärmt. Wenn jetzt nicht bald etwas passiert, die Tür aufgeht und Liesel Weppen ääh das Christkind erscheint, dann … warte ich noch ein bisschen.

Gemeinsames Warten kann so schööön sein. Und ja, etwas zu essen gibt es auch. Aber nur, wenn das Christkind …

 

Ort: Kulturbühne Ulenspiegel (Seltersweg 55, 35390 Gießen )
Zeit: 20:00 Uhr (Einlass 19:30 Uhr)
Eintritt: € 12.-
VVK: Tourist Info, GAZ, Rickersche, MAZ
Veranstalter: ulish-PR

 

> zurück um Kalender

Details

Datum:
12. Dezember